DFB-Stützpunkt Fußballkreis Oder/ Neiße

U. Langanke und N. Kloschinski bei der Verlängerung des Stützpunktes mit Vereinsvorsitzender Lars Müller
U. Langanke und N. Kloschinski bei der Verlängerung des Stützpunktes mit Vereinsvorsitzender Lars Müller

Seit der Saison 2009/2010 befindet sich der DFB-Stützpunkt des Fußballkreises Oder/ Neiße in Wiesenau. Hier werden von den Stützpunktrainern ca. 40 talentierte Kinder der Jahrgänge 2001 bis 2004 trainiert.

 

Das Talentförderprogramm des DFB startete mit der Saison 2002/2003 und hat sich seitdem als erste Stufe der Talentförderung im deutschen Fußball fest etabliert.
Das Projekt basiert auf derzeit 366 Stützpunkten und bildet mit der engagierten und unverzichtbaren Jugendarbeit an der Vereinsbasis die Vorstufe zur Talentförderung an den Leistungszentren und Eliteschulen des Fußballs.

Die Strukturen des Programms sind genau auf die Talent-Potenziale im deutschen Fußball abgestimmt:

  • 366 Stützpunkte in ganz Deutschland bilden ein engmaschiges, flächendeckendes Netz zum intensiven Sichten und Fördern junger Spielerinnen und Spieler
  • 29 Stützpunktkoordinatoren fungieren als Schnittstellen zwischen dem DFB, den Gremien und Mitarbeitern der Landesverbände und den Stützpunkten
  • Etwa 1.000 engagierte und qualifizierte Stützpunkttrainer sichern eine intensive Sichtung der regionalen Talente und eine optimale individuelle Förderung durch das wöchentliche Zusatztraining

 

Quelle: DFB

 

News - Aktuell

 

 

Highlights!

Stützpunkt-Cup 21.09.2014 in Schönow

 

 

miniWM 2014 für E-Junioren (Jahrgänge 2003/04) in Gorzòw Wlkp. vom 30.05.-01.06.2014


DFB - Stützpunkt:

Sportanlage Wiesenau   Tel: 033609 / 522    
Hauptstraße 119          
           

Veranwortliche Trainer:

Uwe Langanke       Tel: 0174 / 4788778   uwe-langanke@gmx.de
Norbert Kloschinski       Tel: 0176 / 24171743   nkloschinski@arcor.de
Jürgen Freese       Tel: 0177 / 3760109   juergen.freese@arcelor.com

Trainingszeiten:

Montag   17:00 Uhr   bis   18:30 Uhr   Jahrgang 2006/2007
Mittwoch   17:00 Uhr   bis   18:30 Uhr   Jahrgang 2008/2009
                 

Talentierte Spieler der Jahrgänge 2006 bis 2009 sind jederzeit herzlich willkommen!

Unsere Sponsoren