22.3.2015 Auswärtssieg in Neuzelle

Als letzte Mannschaft an diesem Wochenende mussten unsere Damen nach Neuzelle reisen.

Die, in der ersten Halbzeit ausgeglichene, Partie begann für unsere Frauen mit einem Paukenschlag in der ersten Spielminute. Eine verunglückte Flanke von Katharina Briese senkte sich unhaltbar hinter der Torhüterin von Neuzelle und damit führte Wiesenau mit 0:1. Jetzt ergaben sich für beide Mannschaften hochkarätige Torchancen. In Minute 29 nutzte dann Heidi Schönherr eine Flanke von rechts und vollendete zur 2:0 Führung, welche gleichzeitig auch Halbzeitstand war. Die Spielmacherin der Gastgeber wechselte in der Pause ins Tor. Damit war Neuzelle entscheidend geschwächt und folgerichtig bestimmten die Gäste aus Wiesenau das Spielgeschehen. So erzielte Rosa Thiele in der 45. Minute das 3:0 aus Wiesenauer Sicht. In der 60. Minute erhöhte wieder Katharina Briese mit einem Kopfball nach Ecke zum 4:0. Ergebniskorrektur dann schon fast mit dem Schlusspfiff durch Christine Holland zum 1:4 für Wiesenau. Nach langer Durststrecke wieder ein Sieg in einem Pflichtspiel für unsere Frauen.

Unsere Sponsoren