Hallenkreismeisterschaft 2014

Super Leistung, super PLatzierung bei der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft 2014!

Die diesjährige Hallenkreismeisterschaft der Frauen wurde am 05.01.2014 in der Sporthalle Sabinusstraße in Frankfurt Oder ausgetragen. In der Gruppenphase mussten unsere Frauen gegen Eintracht Reichenwalde, Blau Weiß Lubolz, Union Frankfurt und dem Storkower SC antreten. Mit tollen Leistungen sicherte sich unser Team ungeschlagen den zweiten Tabellenrang in ihrer Gruppe. Die sehr gut aufgelegte Sara Klingbeil traf insgesamt dreimal, Heidi Schönherr, Claudia Juckel und Karina Michaelis erzielten jeweils ein Tor.

Im Halbfinale ging es gegen den späteren Hallenkreismeister dem SV Tauche. Die erste große Chance in diesem Halbfinalspiel hatte unsere Mannschaft. Leider konnte Sara Klingbeil den Ball im gegnerischen Tor nicht unterbringen. Nach dem Führungstreffer der Mannschaft aus Tauche verloren unsere Frauen den Glauben an einen möglichen Sieg und verloren das Spiel mit 0:5. Im Spiel um den Platz 3 verloren sie anschließend knapp mit 0:1 gegen Union Fürstenwalde.

Mit dem 4. Platz waren unsere Frauenmannschaft und ihr Trainer hoch zufrieden. Im Laufe des Turniers konnten die Spielerinnen das im Training gelernte sehr zur Freude ihres Trainers super umsetzen.

Die Ergebnisse:

Gruppenphase            
FC Union Frankfurt - SG Wiesenau 03   2 : 2
    Sara Klingbeil        
    Sara Klingbeil        
             
SG Wiesenau 03 - Storkower SC   3 : 1
Sara Klingbeil            
Heidi Schönherr            
Claudia Juckel            
             
SG Wiesenau 03 - SV Blau Weiß Lubolz   1 : 0
Karina Michaelis            
             
Halbfinale            
SG Wiesenau 03 - SV Tauche   0 : 5
             
Spiel um Platz 3            
SG Wiesenau 03 - FSV Union Fürstenwalde   0 : 1

Text: Hammer

Unsere Sponsoren