24. Spieltag Kreisliga Süd

29.04.17 15:00 Uhr

 

Möbiskruger SV - SG Wiesenau 03 II  1:3

 

Unsere Reserve wollte den positiven Aufwärtstrend der letzten Spieltage fortsetzen und legte beim Gastgeber Möbiskruge entsprechend los. Mit gefühlten 80% Ballbesitz und einer erheblichen Anzahl von Torchancen, verstrich die erste Halbzeit leider Torlos. 

Pawel Goworko musste in der Halbzeitpause zwar verletzt ausscheiden, doch die Adlerreserve machte weiter Druck auf das gegnerische Tor. Dann war es an Willi Haufe, der mit einem wunderschönen Freistoß in der 51. Minute den Führungstreffer erzielte. In der Folgezeit erspielten sich die Adler einige hochprozentige Chancen, um die Führung weiter auszubauen. Sollte aber nicht gelingen. David Kuß tankte sich dann, in seiner unnachahmlichen Art, durch die gegnerischen Abwehrreihen und vollstreckte eiskalt zum zwischenzeitlichen 0:2. Die Freude über die Führung dauerte nur eine Minute, denn die Gasgeber bekamen einen Freistoß zu gesprochen. Dieser wurde von Chris Eitner souverän zum 1:2 Anschlusstreffer verwandelt. Aber die Zweite ließ sich davon nicht aus der Ruhe bringen und drängte weiter. Nun bekamen die Adler einen Freistoß und David Kuß schloss platziert ab. Mit seinem zweiten Treffer, schon in der 89. Spielminute, sicherte David so den Auswärtserfolg. Dazu unseren Glückwunsch. (M.T.) 

 

Unsere Sponsoren