26. Spieltag Kreisliga Süd

 

SV Vogelsang - SG Wiesenau 03 II 0:5

 

 

Mit einer guten Besetzung, durch Verstärkung von der Ersten, und der Hoffnung, dass es eventuell Punkte zu holen gibt, reiste unsere Reserve am Samstag nach Vogelsang. Alle wollten eine Reaktion auf das vergeigte Spiel gegen Groß Muckrow zeigen. Gleich in der ersten Aktion der Adler wurde es gefährlich, weil Vogelsangs Torhüter vor der Partie noch nie im Kasten stand. Fing er doch den Ball zuerst, ließ ihn dann jedoch fallen. Paul Austellat reagierte am Schnellsten, spitzelte den Ball zurück zu Daniel Dankert, der das Leder unhaltbar im Tor versenkte. 0:1 Führung in der 11. Spielminute und die Zweite machte weiter Druck über das Trio Eli Krzeptowski, Jeremy Bänsch und Routinier Karsten Holski. So ergibt sich eine Doppelchance in der zuerst Daniel Dankert und dann Florian Netzel jeweils den Keeper anschießen. In der 32. Minute dann ein Freistoß für die SG in Höhe der Mittellinie,  vom stark aufspielenden Libero Martin Schuster, in den Strafraum geschickt, wo Florian Netzel den Vogelsänger Abwehrchef so irritiert, dass dieser ins eigene Tor köpft. 0:2 Halbzeitstand aus Vogelsänger Sicht. Nach dem Seitenwechsel setzt sich Karsten Holski außen fein durch und passt den Ball flach in den Strafraum, wo alle Abwehrspieler der Gastgeber über den Ball hauen nur Florian Netzel nicht. Er netzt unbedrängt zur 0:3 Führung ein. Damit war der Widerstand der Gastgeber gebrochen. Und 7 Minuten später der wohl schönste Spielzug des Tages. Jeremy Bänsch passt zu Eli Krzeptowski, dieser öffnet das Spiel nach außen zu Karsten Holski. Der Routinier vernascht die gesamte Abwehr und passt das Leder gekonnt zu Niklas Korsing, der erfolgreich vollendet. Danach erspielten sich die Alder noch mehr hochkarätige Torchancen, aber bis zur 87. Minute blieben sie ungenutzt. Wieder bereitet Karsten Holski einen Treffer gekonnt vor. Nutznießer war wieder Niklas Korsing mit seinem zweiten Tor. Mit dem 5:0 Auswärtserfolg erzielte Niklas Korsing seinen ersten Doppelpack in der Rückrunde. 

Unsere Sponsoren