Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Rückblick auf das Fussballwochenende

23. 08. 2021

Bereits am Freitag Abend empfing unsere Erste den SV 1919 Woltersdorf in der Landesklasse Ost. Nach schneller Führung durch Robert Richter und Alexander Mauch vergaß man im Anschluss das Toreschießen, wobei auch das Aluminium des Gästetores mit spielte. Die Gäste wurden stärker, kamen zu ihren Chancen, die sie dann auch nutzten. Folgerichtig glichen sie aus und beide Teams trennten sich mit einem gerechten untentschieden.

Das Spiel und den Sieg unserer Zweiten am Samstag über den Gast aus Neuzelle war spannend bis zum Schluß. Zur Halbzeitpause führten unsere Jungs schon mit 2:0. Abgerechnet wurde dann, nach Aufholjagd der Gäste, mit 3:2. Damit stehen für die jungen Wilden zwei Siege in Folge zu buche.

Am Sonntag startete dann auch die Spielgemeinschaft unserer Frauen in den Spielbetrieb. Diesmal wurde das Heimspiel im Stadion der Freundschaft in Frankfurt ausgetragen. Der erwartet starke Gegner aus Storkow ging auch mit einem Kopfballtreffer in Führung. In der zweiten Hälfte bekamen die Gäste einen 9 Meter zu gesprochen, der eigentlich außerhalb des Strafraumes ein Freistoß hätte sein müssen. Aber nach dieser sicher geglaubten 0:2 Führung der Gäste, bäumte sich unser, neu gebildetes, Team auf und glich mit Toren von Amelia Karnacz und Laura Steinbeiß aus. Ein verdientes Unentschieden. Etwas mehr und Bilder seht ihr 

auf dieser Seite

 

                                    

Bickenbach

 

Sportlerklause

 

Ergo

 

 

 

Hopke

 

M.Feitscher

T.Klasse​​​​​​

 

 

Haberkorn

sparkasse

 

Wolle

Beuthel-LBS

Ziltendorfer Niederung

 

ewe

Grundemann