Altbarnimer Herbst-Derby 16./17.September 2017

An diesem Wochenende lud der Reitverein "Kronprinz Wilhelm" Altbarnim e.V. zum Herbstderby mit folgenden Programmpunkten:

  • Dressur- und Springprüfungen Klasse A bis M*
  • Finale "Sparkassen Oderland Cup 2017"
  • Wettbewerbe der Gespanne im Parcours
  • zusätzlich am Sonntag:
    2. Voltigierturnier mit 17 Gruppen

Bernhard Schenk nahm am kombinierten Hindernisfahren für einspännige Kutschen teil. Das heißt, ein Fahrwettbewerb mit 10 Kegeldurchfahrten nach Fehlern und Zeit.

Die Konkurrenz war groß, hatten sich doch 10 Einspänner und 12 Zweispänner gemeldet.

Am Ende mussten alle Teilnehmer  zwei Umläufe fahren, die Zeit und die Fehler wurden zusammen gezählt und gewertet. Nach beiden Läufen belegte Bernhard mit seinem 7 jährigen Hengst "Brisko" und Beifahrerin Uta Schenk einen guten 2. Platz 


Er absolvierte den Parcours in beiden Durchgängen in nahezu der gleichen Zeit von 87 Sekunden und mit jeweils 0 Fehlern.

Dafür winkte ihm ein Preis mit Schleife und 2 Sack Futter im Wert von ca. 30,-€.


Nach dem Turnier trafen sich die Fahrer noch zum Erfahrungsaustausch. Das nennt sich Fahrertreff, bei dem allerlei gefachsimpelt wird. Da die Fahrergemeinschaft wie eine große Familie auftritt, wird dabei von den großen Erfolgen, aber auch von so manchen Missgeschicken berichtet

Unsere Sponsoren