6. Reitertag in Wiesenau

Am 29.09.2018 war es wieder soweit. Nachdem im vergangenen Herbst das Wetter der Spielverderber für den Reitertag war, war an diesem letzten Septembersonntag nur strahlender Sonnenschein.

 64 Pferde und dazu nochmal so viel Reitsportler und solche, die es noch werden wollen, waren nach Wiesenau gekommen , um sich in den verschiedenen Reitdisziplinen zu messen. Mit denen, die es noch werden wollen, meint der Autor natürlich den Nachwuchs.

Sei es drum, Spaß und gute Laune waren bei dem Wetter vorprogrammiert. Am Vormittag hatten die Dressurreiter Ihre Wettkämpfe, die da hießen:

 

·       E Dressur

·       A Dressur

·       Dressur Kür

 

 

Hier die Ergebnisse:

E Dressur

 

Platz

StartNr

Pferd

Reiter

Punkte

1

47

Richard Löwenherz 12

Pauline Franke, RV TZ Neuenhagen

7,8

2

15

Eykur

Jenny Kunert, RV Beerfelde

7,3

3

32

Loran-Leonidas

Christin Heidenreich

7,2

4

31

Levisto

Anke Kühn, Märk-Ländl. RZFV Heinersdorf

7,0

5

48

Richi

Jaline Breitsma, Reitclub Oder-Spree

6,8

6

50

Romero

Kristin Goral, RFV Madlitz-Vorwerk 2011

6,6

7

16

Flashdance

Vivien Schäfer

6,5

Reserve

 

 

 

 

8

19

Granade Skewbald Star

Josepine Minow

6,3

Lea -Sophie Päseler auf Sinfonie

A Dressur

Platz

StartNr

Pferd

Reiter

Punkte

1

11

Cosima

Sandra Pyplatz, RV Petit Cheval

7,8

2

20

Halodrie

Stefanie Lorenz-Radecke, RV Petit Cheval

7,2

3

47

Richard Löwenherz 12

Pauline Franke, RV TZ Neuenhagen

7,0

4

50

Romero

Kristin Goral, RFV Madlitz-Vorwerk 2011

6,9

Reserve

 

 

 

 

5

31

Levisto

Anke Kühn, Märk-Ländl. RZFV Heinersdorf

6,7

6

42

Pensylwania

Astrid Hoffmann, Reitclub Oder-Spree

6,6

7

32

Loran-Leonidas

Christin Heidenreich

6,3

n. plaziert

 

 

 

 

8

48

Richi

Jaline Breitsma, Reitclub Oder-Spree

6,1

 

 

Dressur Kür

Platz

StartNr

Pferd

Reiter

Punkte

1

15

Eykur

Jenny Kunert, RV Beerfelde

 

2

54

Shady

Charlotte Berg, RFV Hohenwalde

 

3

50

Romero

Kristin Goral, RFV Madlitz-Vorwerk 2011

 

4

20

Halodrie

Stefanie Lorenz-Radecke, RV Petit Cheval

 

5

41

Osiris

Tessa Zemke, Sportclub Bad Saarow

 

6

64

Tornado

Sabine Tschorn, RFV Madlitz-Vorwerk 2011

 

 

 

Nach der Kür waren dann auch die ganz Kleinen vom Reiternachwuchs an der Reihe. Ihr Wettbewerb nennt sich Führzügelklasse und dazu kann man sich ein besonderes Kostüm anziehen.

 

 

Platz

StartNr

Pferd

Reiter

Punkte

1

27

Kunth

Melanie Schönrock

7,2

2

7

Carlo

Melanie Herrmann

7,0

3

21

Jette

Mercedes Koschel, Pferde SV Oderland

6,8

4

4

Bono

Laura Bonack, SG Wiesenau 03 Abt. Reiten

6,0

4

17

Fleckchen

Marie Götz, Pferde SV Oderland

6,0

4

40

Mississippi

Annalena Kunthke, SG Wiesenau 03 Abt. Reiten

6,0

4

21

Jette

Lena Masche, Pferde SV Oderland

6,0

4

40

Mississippi

Kiara Amelie Mende SG Wiesenau 03 Abt. Reiten

6,0

4

33

Lotta

Luzi Ida Przygotzky, SC Bad Saarow Abt. Reiten

6,0

4

61

Viva Royal

Mia Mercedes Rose, SG Wiesenau 03 Abt. Reiten

6,0

4

60

Susi

Annabel Rybin, Pferde SV Oderland

6,0

4

61

Viva Royal

Vincent Schmidt, SG Wiesenau 03 Abt. Reiten

6,0

4

60

Susi

Emma Schweitzer, Pferde SV Oderland

6,0

4

51

Samson

Jonni Schwiegk, RV Petit Cheval

6,0

4

17

Fleckchen

Stine Tscheschke,  Pferde SV Oderland

6,0

Ausges.

 

 

 

 

 

23

Jumper

Theresa Liebe

 

Der nächste Wettbewerb war dann Schritt-Trab WB.

Platz

StartNr

Pferd

Reiter

Punkte

1

4

Bono

Fiona Beyer, SG Wiesenau 03 Abt. Reiten

7,8

2

21

Jette

Lilly Elsner, Pferde SV Oderland

7,4

3

21

Jette

Theresa Hanke, Pferde SV Oderland

7,3

4

29

Leonardo

Pippa Rothe

7,2

5

64

Tornado

Sabine Tschorn, RFV Madlitz-Vorwerk 2011

7,1

6

49

Rio

Sonja Frielingshaus, Pferde SV Oderland

7,0

7

53

Sahra

Lucy Britze, Pferde SV Oderland

6,9

Reserve

 

 

 

 

8

18

Frederik M

Hannah Förster, SG Wiesenau 03 Abt. Reiten

6,7

9

25

Kessie

Svea Seidel, Pferde SV Spreetal

6,6

10

53

Sarah

Johanna Hanke, Pferde SV Oderland

6,5

 

An dieser Stelle wollen wir Allen Dank sagen, die zum Gelingen des Reitertages beigetragen haben. Besonders Sabrina Schmidt mit ihrem Organisationsteam und den Kampfrichtern vom Verband FN.

 

Ebenso gilt der Dank allen Helfern, angefangen von Bernd Abraham, der den Zugang zum Parcour regulierte und beim Umbau des Parcours half, über den DJ, der für gute Unterhaltung während, zwischen und nach den Wettkämpfen sorgte bis hin zu Maik Schüler und seinem Team von der "Adlerklause", die für die Verpflegung zuständig waren.

Wettbewerb: Springreiter

 

Platz

StartNr

Pferd

Reiter

Punkte

1

54

Shady

Charlotte Berg, RFV Hohenwalde

8,5

2

57

Sinfonie

Lea-Sophie Päseler, SG Wiesenau 03 Abt. Reiten

6,8

3

37

Magic

Franca Moritz, Kurmärk.RV Schneeberg

6,5

4

45

Raya

Melina Kaul, SC Bad Saarow Abt. Reiten

6,3

5

2

Apollo

Chiara Heinemann, Pferde SV Marxdorf

6,1

Reserve

 

 

 

 

6

38

Mandolino

Chantal Hronik, Kurmärk.RV Schneeberg

5,8

7

25

Kessie

Svea Seidel, Pferde SV Spreetal

5,7

8

56

Shila

Saskia van der Jagt, Kurmärk.RV Schneeberg

5,2

 

Ein anschpruchsvoller Wettkampf war dann das E Stilspringen. Von 21 gemeldeten Startern für diesen Wettbewerb konnte sich Jasmin Schwiegk aus Ziltendorf mit 8,1 Punkten durchsetzen.

 

Platz

StartNr

Pferd

Reiter

Punkte

1

51

Samson

Jasmin Schwiegk, RV Petit Cheval

8,1

2

16

Flashdance

Vivien Schäfer

8,0

3

37

Magic

Franca Moritz, Kurmärk.RV Schneeberg

7,9

4

54

Shady

Charlotte Berg, RFV Hohenwalde

7,5

5

57

Sinfonie

Lea-Sophie Päseler, SG Wiesenau 03 Abt. Reiten

7,2

6

52

Saphira

Nicole Grahl, Kurmärk. RV Schneeberg

6,8

6

6

Candy

Vivien Schäfer

6,8

Reserve

 

 

 

 

8

5

Calypso

Claudia Fengler, Pferde SV Spreetal

6,7

9

10

Cordor

Cornelius During, RSV Mixdorf 2002

6,6

 

Der vorletzte Wettkampf des Tages war dann etwas Lustiger. Jump & Run stand auf dem Plan. Heißt zuerst absolvieren Pferd und Reiter den Parcour,  dann ein Partner zu Fuß im Sprint dieselbe Strecke.

Gewinnen konnte diesmal Sophie Bachmann mit ihrem Partner von der Abteilung Reiten der SG Wiesenau 03.

 

Platz

StartNr

Pferd

Reiter

Punkte

1

59

So Happy

Sophie Bachmann, SG Wiesenau 03 Abt. Reiten

47,60

2

24

Kasai

Diana Holland, RV Petit Cheval

55,80

3

38

Mandolino

Chantal Hronik, Kurmärk.RV Schneeberg

57,50

4

66

Alice

Miriam Lehmann, Kurmärk.RV Schneeberg

61,20

5

34

Louis Key

Sophie Fischer, Pferde SV Oderland

61,80

6

46

Rhonda

Anna-Maria Kirschke, Pferde SV Spreetal

62,50

Reserve

 

 

 

 

7

39

Marabella

Sophia Meinelt

64,30

8

25

Kessie

Svea Seidel

67,40

9

41

Osiris

Tessa Zemke, Sportclub Bad Saarow

69,10

 

 

Zum Schluß des Reitertages und mit etwas Verspätung dann das Joker A Springen. Hierfür wurden die Latten in den Hindernissen noch einmal etwas höher gelegt. Schon merkte man im Durchgang, dass sich die Fehlerquote erhöhte. Kann auch sein, dass die Konzentration bei Pferd und Reiter nachließ.

 

Jedenfalls hat die Siegerin, Sophie Bachmann, einen 0 Fehlerritt in einer super Zeit hingelegt.

Joker A Springen

Platz

StartNr

Pferd

Reiter

Punkte

1

59

So Happy

Sophie Bachmann, SG Wiesenau 03 Abt. Reiten

44

2

62

Wallstreet

Lilly Materne, Kurmärk.RV Schneeberg

43

3

12

Ed Eskadron

Diana Holland, RV Petit Cheval

40

4

6

Candy

Vivien Schäfer

39

5

16

Flashdance

Vivien Schäfer

36

Reserve

 

 

 

 

6

24

Kasai

Diana Holland, RV Petit Cheval

8

 

 

Sophie Bachmann auf So Happy

Noch ein paar Impressionen:

Unsere Sponsoren