Old-Man Schlaubecup zum Zweiten!

Titelverteidigung der Ü35 beim X. Old-Man Schlaubecup 2014

Am 02.02.2014 veranstaltete der Müllroser SV den X. Old-Man Schlaubecup. Unser Team nahm in diesem Jahr als Titelverteidiger zum 3. mal teil. Ziel war es, den Cup in Wiesenau zu behalten.

Wie auch im letzten Jahr begannen unsere Männer mit einer Niederlage im ersten Spiel. Gegen Groß Muckrow, den späteren Finalgegner, verloren sie nach mäßiger Leistung mit 2:3.
Im Laufe des Turniers konnte sich unser Team aber deutlich steigern und verlor in der Folge keines ihrer Spiele mehr. In den Gruppenspielen gewannen sie jeweils 3:1 gegen Markendorf und Güldendorf sowie knapp mit 2:1 gegen Ü50 SpG Markendorf / Müllrose. Im letztgenannten Spiel, bewies insbesondere Ronny Giebel seine Schlitzohrigkeit in dem er den Siegtreffer in Unterzahl erzielte. Das sollte aber nicht der letzte Coup von ihm gewesen sein.
Mit einem Sieg im letzten Gruppenspiel zogen wir souverän als Gruppensieger ins Halbfinale ein. Dort standen wir dem Gruppenzweiten der Gruppe A Preußen Beeskow gegenüber. Im aus unsere Sicht besten Spiel in diesem Turnier gewann unsere Mannschaft durch schnellen und sehenswerten Kombinationsfussball mit 3:1.
Im Finale ging es wieder gegen Groß Muckrow, die sich gegen Eintracht Frankfurt im 9-Meterschiessen durchgesetzt haben. In einem guten Finale verpasste unser Team die vorzeitige Entscheidung durch einige ausgelassenen Torchancen. Als sich alle auf ein 9-Meterschiessen einstellten, konnte Ronny Giebel nach gelungener schneller Kombination  8 Sekunden vor Abpfiff endlich einnetzen.
Der Schlusspfiff wurde durch den Jubel übertönt. Damit wandert der Pokal nicht und bleibt für ein weiteres Jahr in Wiesenau.

 

Herzlichen Glückwunsch!

unser Team:

Jörg Tantarn
Marzel Bellack
Ronny Giebel
Ronny Stößer
Sven Olaf Stern
Thomas Hammer
Thomas Magin
Torsten Eschenbach
 

Betreuer:

Ronny Stößer

Tore:

2

5
1

2

4

Turnier - Endstand:

  1. SG Wiesenau 03

  2. FC Groß Muckrow

  3. Eintracht Frankfurt

  4. Preußen Beeskow

  5. Müllroser SV

  6. BW Markendorf

  7. Traditionsmannschaft SV Güldendorf 90

  8. FC Union Frankfurt

  9. Möbiskruger SV

10. Ü50 BW Markendorf/MSV


1. gg. Groß Muckrow
0:2
1:2 - Torsten Eschenbach
1:3
2:3 - Ronny Giebel
 
2. BW Markendorf
1:0 - Jörg Tantarn
2:0 - Ronny Giebel
2:1
3:1 - Torsten Eschenbach
 
3. gg. SpG BWM / MSV
1:0 - Thomas Hammer
1:1
2:1 - Ronny Giebel
4. gg. Güldendorf
1:0 - Jörg Tantarn
2:0 - Ronny Stößer
3:0 - Thomas Hammer
3:1
 
HF gg. Preußen Beeskow
1:0 - Torsten Eschenbach
2:0 - Torsten Eschenbach
3:0 - Ronny Giebel
3:1

Finale

gg. Groß Muckrow

1:0 -Ronny Giebel

X. Old-Man Schlaubecup der Ü35 - das Siegerbild!
X. Old-Man Schlaubecup der Ü35 - das Siegerbild!

Text: Müller / Hammer und Bilder: Müller

Unsere Sponsoren