Neujahrsempfang für Senioren

Am 08.01.2017 hatte der Vorstand die Senioren des Vereins zum traditionellen Neujahrsempfang in die Sportlerklause "Zum Adler " geladen. Die 

Begrüßungsrede hielt, wie immer, unser Präsident Lars Müller. Er ließ das Jahr 2016 noch einmal Revue passieren und erinnerte dabei an den, nun schon zum fünften Mal ausgetragenen, Reitertag und an das erste Kleinfeldturnier der alten Herren, genannt Ergo-RoGi-Cup mit Teilnehmern bis aus Hamburg.

Bedankt hat er sich bei der Gemeindevertretung für die gute Zusammenarbeit in der zurückliegenden Zeit und hofft auf eine Fortsetzung, insbesondere für die nächsten Projekte zum Umbau der Sportanlage.

Im Anschluss an die Rede standen die Mitglieder des Vorstandes den Gästen für Fragen und Anregungen zur Verfügung. So wurde zum Beispiel nach der aktuellen Mitgliederzahl (275) oder nach dem Saisonziel der ersten Männermannschaft gefragt.


Für das leibliche Wohl sorgte Maik Schüler mit seiner Frau Claudia.

Siegfried"Siggi" Krella hatte noch eine angenehme Aufgabe. Er übergab dem Verein eingesammeltes Geld der ehemaligen Freitagabend- Sportler. Dieses soll für unseren Nachwuchs in den FWZ Oderkicker fließen. 

Die älteren Herren waren zahlenmäßig den Frauen unterlegen, aber mit Dauer der Veranstaltung ebenso gesellig. So wurden von den Herren alte Lieder angestimmt bei denen sich die Frauen mit einklinkten. Und Heidi Kurth musste den "Frühling" zum Besten geben.


Von den Frauen kamen noch weitere Anregungen zur Verbesserung unseres Auftritts im Internet sowie bei Vereinspräsentationen. Dann wurde noch bis in den Nachmittagsstunden beisammen gesessen und von alten Zeiten geredet. Alles in allem wieder eine gelungene Veranstaltung.

Unsere Sponsoren