Sportlerball - 115 Jahre in Bewegung am 13.10.2018...

zu unserem 115. Jahrestag haben wir die Mitglieder eingeladen mit uns zu feiern. Zirka 140 Gäste inklusive Sponsoren und Freunde waren der, wenn auch späten, Einladung gefolgt.

Anfangs überschlugen sich die Gäste beim Loskauf, um ihr Glück bei der Tombola zu erhöhen. Über 70 Sachpreise und Gutscheine sollten an den Mann oder die Frau gebracht werden. Aber der Reihe nach ...

Begonnen hat die Veranstaltung, wie immer, unser Präsident Lars Müller mit einer Dankesrede und mit einem Rückblick auf die Höhepunkte des Jahres insbesondere der 650 Jahrfeier mit dem Festumzug. In diesem Zusammenhang hat Gemeindevertreter Torsten Neuhaus eine Ehrenurkunde, für die hervorragende Vorbereitung und Durchführung auf dem Festgelände,  an den Verein übergeben. Besonderer Dank galt da dem Hauptverantwortlichen Maik Schüler. Des weiteren wurde die Liveband "Night and Day" begrüßt, die uns musikalisch durch den Abend begleitete.

 

Anschließend wurden Ehrungen für verdienstvolle Sportler oder Freunden des Vereins für ihr besonderes Engagement übergeben. So konnten diesmal Roberto Schubert, Holger Gebele und Physiotherapeutin Nadine ein kleines Dankeschön vom Verein entgegen nehmen.

 


Danach begann der bunte Abend mit der Vorstellung von Josephine Vohn, eine junge Artistin aus Potsdam. Bei Ihrem ersten Auftritt zeigte sie anspruchsvolle Gleichgewichtsakrobatik, Äquibrilistik, auf 3 unterschiedlich hohen Zylindern.

Ihr zweiter Auftritt begann dann nach einigen Tanzrunden mit einzelnen Hula-Hopp Reifen, die dann zahlenmäßig immer mehr wurden. Dafür hat sie sich zurecht den tosenden Applaus des Publikums verdient. 

Auch eine Neuerung zu der Veranstaltung in den Vorjahren war der Fotograf. Aus persönlichen Gründen konnte der "Blitzfoto"-graf an diesem Abend sein spezielles Arrangement nicht darstellen und wir mussten kurzfristig Ersatz organisieren. Marian Kämpfe hat uns dann freundlicherweise aus der Bedrängnis geholfen. Wir hoffen, dass jeder seine Bilder schon online bestellt hat. Hier noch einmal der Link:

 

https://kaempfe.fotograf.de/funnel/account

 

Nach ein paar beschwingten Tanzrunden ging dann endlich die Tombola los. Geteilt in 3 Blöcke wurden die Lose für die Sachpreise gezogen. Torsten Neuhaus war wieder der gut aufgelegte Moderator. Ihm zur Seite standen Carolina und Maria, die die Lose kontrollierten sowie die Preise an den Mann oder die Frau brachten. Einer der größeren Preise war ein Kühlschrank für den Balkon oder die Terrasse vom Getränkehandel Sandra König, ein anderer wiederum  das 50 Liter Bierfass vom Partyservice Hopke. Der Hauptpreis, dank Schäfer Holland, wieder ein Lamm, ging zum zweiten Mal nach Frankfurt/Oder. Diesmal sollte er jedoch auch abgeholt werden.

"Night and Day" spielte dazwischen gute Laune Tanzmusik, auch die Annemarie Polka war dabei und die Tanzfläche voll.

Alles in Allem wieder eine gelungen Veranstaltung. Falls es jedoch Beschwerden oder Vorschläge gibt... wir sind für jeden Tipp offen. Also dann bis in einem Jahr, in dem bestimmt sehr viel passiert. Versprochen...

 

Text: M.T.

Foto: M.Hammer, L.Müller

Unsere Sponsoren