Neujahrsempfang für die Senioren am 06.01.2019

Das Jahr begann traditionell mit dem Neujahrsempfang des Vereins für unsere Senioren. Vereinspräsident Lars Müller begrüßte jeden Gast persönlich und fasste in seiner Ansprache das zurückliegende Jahr kurz zusammen.

Auf zwei Höhepunkte ging er dann etwas mehr ein. Zum Einen die, schon oft erwähnten, großen Anstrengungen zur 650 Jahrfeier und zum Anderen die Problematik mit der geplanten Erweiterung unseres Sozialgebäudes auf dem Sportplatz.

Hierfür liegt zwar schon die Baugenehmigung vor, aber der Fördermittelbescheid ist noch nicht genehmigt, weshalb das Vorhaben in der Schwebe hängt.

Diesen Faden griff auch gleich Bürgermeister Klaus Köhler auf und ärgerte sich dabei über die deutsche Bürokratie.

Anschließend ging es zum reichhaltigen und liebevoll hergerichteten Buffet in der Adlerklause, nach dessen Genuss sich bei einem Gläschen Sekt und ein Glas Bier angeregt unterhalten wurde.

Leider blieben in diesem Jahr einige Stühle leer, so dass die große Sause ausblieb. Bleibt zu hoffen, dass sich dieser Trend nicht fortsetzt. In diesem Sinne ... Sport frei bis zum nächsten Jahr.(M.T.) 

Unsere Sponsoren