Herzlich willkommen auf unserer Webseite!

Lieber Besucher! Herzlich willkommen auf der Seite der SG Wiesenau 03 e.V.! Hier findest Du alle Informationen rund um die Vereinsarbeit, die aktuellen Spieltermine und Ergebnisse, Sponsoren etc.

 

Viel Spaß dabei!

 

Dear visitor! ...

Schon jetzt vormerken! Am 13.10.2018 ist Sportlerball! Wir feiern 115 Jahre Bewegung in Wiesenau!

NEU - Suche auf unserer Seite

Loading

650 Jahre Wiesenau Historischer Festumzug am 23.06.2018

 

 

Immer in Bewegung  so gab es in der Geschichte der Adler ständig Weiterentwicklungen. Einst gab es Sportarten wie Turnen, Boxen und Feldhandball sowie Eishockey. Heute sind die Sportlerinnen und Sportler vor allem beim Fußball, Volleyball, der sportlichen Gymnastik und dem Pferdesport aktiv.

1903 von Krebsjaucher Sportlern als Männerturnverein gegründet, zählen zur SG Wiesenau derzeit 290 Mitglieder. Damit sind die Adler der mitgliederstärkste Verein unseres Dorfes. Immer in Bewegung – und damit seit 115 Jahren sportlich eng verbunden mit der Entwicklung unseres Ortes.

Anlässlich der 650-Jahrfeier von Wiesenau wird am 23. Juni 2018 ein großer Festumzug stattfinden, der die Geschichte von Wiesenau darstellt. Wir, als Sportler der SG Wiesenau wollen dabei auch unseren Verein präsentieren. Dazu wollen wir auch den historischen Umzug mitgestalten und benötigen dafür die Unterstützung unserer Mitglieder.

 

Erste Planungen sind schon abgeschlossen. Zum weiteren Vorgehen wird sich Mario Teichmann mit den Mannschaftsleitern und Sportlern in Verbindung setzen.

DFB-Stützpunkt Wiesenau:

Für alle Spieler und Spielerinnen des DFB-Stützpunktes Wiesenau der Jahrgänge  2005/ 2006/ 2007/ 2008 sowie deren Eltern sind die aktuellen Trainings- und Turnier- bzw. Spieltermine für die Saison 2017/2018 unter der Rubrik DFB-Stützpunkt hinterlegt und stehen zum download bereit

1. Männermannschaft Ostbrandenburgliga

28. Spieltag 

02.06.2018 15:00 Uhr 

SG Wiesenau 03- SG R-W Neuenhagen  -: -

Adlerpark Wiesenau

27.Spieltag

26.05.2018 15:00 Uhr

SG Wiesenau 03 : Bl.-W. Petersh./E.II 2 : 1

Adlerpark Wiesenau


Aktuelles

Die Reserve spielt in Coschen und die Erste zu Hause am kommenden Wochenende!

27.05.18 endlich wieder Punkte

Im Hauptspiel am gestrigen Samstag besiegte unsere Kreisoberligamannschaft den Gast von Petershagen/Eggersdorf II glücklich mit 2:1. Die Tore, bei strahlendem Sonnenschein erzielten Martin Greiner und Stefan Specker. Damit erhöhte sich der Punktestand unserer Ersten auf 38. Ebenfalls siegreich war unsere Reserve. Im Vorspiel wurde der Gast aus Wellmitz sicher mit 5:0 geschlagen. Torschützen waren Florian Netzel, Slawomir Sczcepanski, Maik Pfeiffer, Lars Fechner und David Kuß.

Ohne Punkte kamen unsere 11 Recken von der Ü35 Spielgemeinschaft am Freitagabend aus Fürstenberg zurück. Sie verloren ihr letztes Punktspiel der Saison mit 7:0 

23.05.2018 endlich wieder Heimspiele

Außer die Ü35 Spielgemeinschaft haben unsere Männermannschaften am kommenden Wochenende endlich wieder Heimspiele.

Freitagabend tritt unsere Ü 35 Spielgemeinschaft beim FC Eisenhüttenstadt III an. Anstoß soll um 18 Uhr im Stadion Fürstenberg sein.

Am Samstag beginnt unsere Zweite um 12:30 Uhr im Adlerpark. Zu Gast ist der SV Wellmitz. Anschließend,um 15 Uhr, begegnen sich unsere  Kreisoberligamannschaft und deren Gast aus der Doppelgemeinde Petershagen/Eggersdorf. Deren Reserve steht im Moment 3 Plätze höher in der Tabelle, aber bei einem Sieg unserer Mannen könnten sie wieder aufholen.

Das Punktspiel der Frauen am Sonntag ist vom Verband abgesagt worden, weil das Pokalfinale in der Spielklasse an diesem Tag ausgetragen wird.

21.05.2018 Arbeitseinsatz

In Vorbereitung der Zeidelkirmes und des geplanten Anbaus am Sozialgebäude wird ein neuer Stromanschluß am Sportplatz angelegt. Hierfür und für andere Aufräumarbeiten benötigt der Verein noch fleißige Helfer. Ab kommenden Dienstag um 10 Uhr kann sich jeder, der Zeit hat, beim Betreiber der Sportlerklause "Zum Adler", Maik Schüler, melden.

13.05.2018 Auswärts die nächste Niederlage

An gestrigen Samstag waren unsere Adler in der Kreisoberliga beim Tabellendritten 1. FC Frankfurt II zu Gast. Bis zur 87. Minute waren unsere Mannen selten erfolgreich vor dem Tor des Gastgebers zu sehen, da lagen sie schon 3:0 hinten, als Alexander Mauch den Ehrentreffer erzielte. Aber fast im Gegenzug stellte die Reserve des 1.FC den alten Abstand wieder her. Miro  Dorenburg schoss mit seinem 3. Treffer das vierte Tor für den Gastgeber und markierte so den 4:1 Endstand.

Bereits am Mittwochabend bestritt unsere Reserve ein Derby bei und gegen den Lokalrivalen Turbine Finkenheerd. Leider endete auch dieses 3:1 aus Wiesenauer Sicht. Den Ehrentreffer erzielte Paul Kowalke.

 

Alle andere Spiele des Spieltages wurden abgesagt.

07.05.18 nichts zählbares

Alle Adlermannschaften gingen am zurückliegenden Spieltag leer aus. Schon am Freitagabend mussten die Ü 35 Spielgemeinschaft wegen Besetzungsproblemen das Spiel beim FC Eisenhüttenstadt II absagen, was eine empfindliche Geldstrafe und Punktabzug zur Folge hat.

In beiden Samstagsspielen stand es nach Abpfiff 3:2 für die Gastgeber. Damit konnten die Männermannschaften keine Punkte mit nach Hause bringen.

Das Sonntagspiel der Frauen in Letschin endete mit einem Spielabbruch bei einem Halbzeitstand 8:0 aus Wiesenauer Sicht. Unsere Damen waren schon in Unterzahl angereist und hielten sich bis zur Verletzung von Marusha  Balster wacker.

Archivbild  vom Sportlerball
Archivbild vom Sportlerball

Wenn es sportlich mal nicht so läuft können wir doch  einen Erfolg verzeichnen. Zu unserem Glück hat Frank Ullrich mit seiner ERGO Generalagentur sein Engagement als Sponsor der Sportgemeinschaft verlängert. Darauf  sind wir stolz und freuen uns auf eine weiterhin gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

06.05.18 Nachtrag zum Sportfest

Schon am 22.04.18 fand, bei herrlichem Sonnenschein, das traditionelle Sportfest unserer Kindertagesstätte statt. Mit Unterstützung der Feuerwehr und des Sportvereins organisierte Daniela Berfelde einen schönen Familienvormittag. Ein paar Impressionen gibt es >>>hier<<<

01.05.18 Pokal Aus

Am heutigen Maifeiertag hatte die Ü35 Spielgemeinschaft im Viertelfinale des Kreispokales  den Vertretung vom FSV Union Fürstenwalde aus der Staffel Mitte zu Gast . Die spielstarken Gäste begannen wie die Feuerwehr und führten  nach 22 Minuten schon 0:2. Aber nach der Pause kamen die "Alten" Adler zurück ins Spiel und glichen, durch Daniel Dankert und David Kuß verdient aus. In der Schlussphase wollten sie das Match für sich  entscheiden, da wurden die Alten vom Gast clever ausgespielt und gerieten mit 2.4 in Rückstand. So sollte es bis zum Schluss bleiben.

Anders die Adlerreserve. Sie reisten zum Nachholspiel nach Neuzelle und brachten mit einem 0:2 Erfolg 3  Punkte mit nach Hause. Torschützen waren Florian Netzel und Nico Krause.

Fair Play- Banner

Fair Play kennzeichnet ein bestimmtes sportliches Verhalten, das über die bloße Einhaltung von Regeln hinausgeht. Es beschreibt eine Haltung des Sportlers, und zwar die Achtung des beziehungsweise den Respekt vor dem sportlichen Gegner.

Diese Einstellung wollen wir Sportler und Fans der SG Wiesenau 03 leben und haben dies ja in den letzten Jahren auch zunehmend bewiesen. So wurde in der zurück liegenden Saison der 1 Platz mit der SG Rot-Weiß Neuenhagen und 53 Punkten in der Fairnesstabelle der Ostbrandenburgliga erreicht. In der letzten Saison in der Landesklasse Ost 2013/14 wurde die SG noch letzter im Fairnessbereich mit 119 Punkten.

 

Also eine stetige Verbesserung analog zum Tabellenplatz, was die gute Arbeit des gesamten Trainerteams belegt. Dokumentieren wollen wir das mit dem hier neu aufgestellten Banner.


wer Lust und Zeit hat, den Kindern das Fußball spielen beizubringen, nimmt bitte mit uns Kontakt auf . Entweder  über den Register Kontakt oder über Daniel Dankert Mobil: 01723234137
wer Lust und Zeit hat, den Kindern das Fußball spielen beizubringen, nimmt bitte mit uns Kontakt auf . Entweder über den Register Kontakt oder über Daniel Dankert Mobil: 01723234137

!!! Achtung - Ältere Einträge findet Ihr links im Register News Archiv !!!

Klickt einfach auf diesen Button ↑ oder oben auf den Fan Katalog und ihr kommt sofort zu den neuen Angeboten  

Spieltermine

Kreisliga Ü 35

11.Spieltag 

20.04.178 19:00 Uhr

SPG Wiesenau/Lok FFO - Müllroser SV  1:3

Adlerpark Wiesenau

13.Spieltag 

25.05.18 19:00 Uhr

FC Eisenhütt.II : SPG Wiesenau/Lok Ffo  7 : 0

Stadion Fürstenberg

 


Kreisliga Süd

27.Spieltag 

26.05.18  12:30 Uhr

SG Wiesenau 03 II : SV Wellmitz  5 : 0

Adlerpark Wiesenau

 

24.Spieltag 

28.04.18 15:00 Uhr 

Bl.-W- Ziltendorf : SG Wiesenau 03 II 2 : 7

Waldsportanlage Ziltendorf


Frauen Kreisliga

16.Spieltag

27.05.18 14:00 Uhr

SG Wiesenau 03 : Reichenberger SV  abse.

Adlerpark Wiesenau

15.Spieltag 

06.05.18 14:00 Uhr

SV Gr.-W- Letschin : SG Wiesenau 03  abbr.

Sportplatz Letschin


zusätzliche Termine sind im Platzbelegungsplan


besucht uns auch auf Facebook

Online seit 01.08.2012


Unsere Sponsoren