Herzlich willkommen auf unserer Webseite!

Lieber Besucher! Herzlich willkommen auf der Seite der SG Wiesenau 03 e.V.! Hier findest Du alle Informationen rund um die Vereinsarbeit, die aktuellen Spieltermine und Ergebnisse, Sponsoren etc.

 

Viel Spaß dabei!

 

Dear visitor! ...

Immernoch aktuell! Trainer und Betreuer für die C- und D- Juniorenmannschaften gesucht!

NEU - Suche auf unserer Seite

Loading

DFB-Stützpunkt Wiesenau:

Für alle Spieler und Spielerinnen des DFB-Stützpunktes Wiesenau der Jahrgänge  2005/ 2006/ 2007/ 2008 sowie deren Eltern sind die aktuellen Trainings- und Turnier- bzw. Spieltermine für die Saison 2018/2019 unter der Rubrik DFB-Stützpunkt hinterlegt und stehen zum download bereit

1. Männermannschaft Ostbrandenburgliga

26. Spieltag 

11.05.2019 15:00 Uhr 

SG Wiesenau 03 : VfB Fünfeichen  4: 0

Adlerpark Wiesenau

27.Spieltag

18.05.19 12:30 Uhr

FV Erkner II : SG Wiesenau 03  0:3

Erich-Ring-Stadion, Erkner


Aktuelles

! Wegen des Pokalwochenendes spielt nur die Adlerreserve ihr Nachholspiel gegen Vogelsang !
Mehr Bilder seht ihr, wenn ihr den Link kopiert: https://www.fupa.net/galerie/spg-wellmitz-coschen-sg-wiesenau-03-ii-315902/foto3.html
Mehr Bilder seht ihr, wenn ihr den Link kopiert: https://www.fupa.net/galerie/spg-wellmitz-coschen-sg-wiesenau-03-ii-315902/foto3.html

20.05.19  Auswärttsieg und -niederlage

Am Samstag war unsere Kreisoberligamannschaft bei der Reserve des FV Erkner zu Gast und ging früh, durch das erste Tor von Tobi Lauke nach langem Einwurf von Alex Mauch, in Führung. Lauke war es auch, der in der 9. Minute beim langen Ball nachsetzte und das Leder per Heber zum 0:2 ein netzte. Die Adler ließen wenig Chancen der Gastgeber zu und den 0:3 Endstand besorgte Alexander Mauch.

 

Nicht so gut verlief das Sonntagsspiel der Zweiten in Wellmitz. Früh lag man, begünstigt durch eigene Schwächen, 3:0 zurück. Beim Stand von 5:3 im zweiten Durchgang hätte es die rote Karte für einen Wellmitzer Spieler geben müssen, der Jens Vogt an der Außenlinie ohne Chance an den Ball zu kommen , umtrat. Leider nicht geahndet, ebenso wie das Foul des Wellmitzer Keepers an Stefan Specker in Strafraumnähe. Angriffe wurden nicht konsequent zu Ende ausgespielt. So kam es , wie es kommen musste. Einmal mehr konnte Kai Kimmritz seine Schnelligkeit ausspielen und so die Führung für den Gastgeber ausbauen. Endstand 7:3  

3:0 durch Tobias Lauke
3:0 durch Tobias Lauke

13.05.19 6 von 9

Sechs von neun möglichen Punkten haben am Wochenende unsere Erwachsenen-mannschaften eingefahren.

Den Anfang machte überraschender Weise die Adlerreserve mit einem Heimsieg über den Neuzeller SV. Die Gäste waren zwar spielerisch überlegen, aber ein kurioses Eigentor brachte unsere Mannen in Führung. Zum Doppeltorschütze danach avancierte der reaktivierte Kamil Mazur. Beim 2:0 vollendete er nach schöner Zusammenarbeit mit Slawomir Sczcepanski. Nach dem Pausentee konnte Neuzelle zwar den Anschlußtreffer erzielen, aber schon 4 Minuten später stellte  Kamil Mazur nach Freistoß von Florian Netzel per Kopf den alten Toreabstand wieder her. Das war dann auch der Endstand.

In der ersten Halbzeit des anschließenden Matches in der Kreisoberliga gegen den VfB Fünfeichen passierte nicht viel. Beide Torhüter blieben fast beschäftigungslos, denn es spielte sich alles zwischen beiden Strafräumen ab. Im zweiten Durchgang nahm die Partie dann fahrt auf. Nachdem die Direktabnahme von Nico Krause pariert wurde, versenkte kurz darauf Michael Thiele einen Freistoß direkt ins Torwarteck.

Die 2:0 Führung besorgte Alexander Mauch, der gut von Tobias Lauke bedient wurde. Tobi Lauke belohnte sich dann selbst, weil er einen Abpraller von Alex Mauch  ins lange Eck zum 3:0 schoss. Den 4:0 Endstand besorgte dann die Koproduktion Naujoks(Ecke) und Bartusch(Kopfball).

 

Am Sonntag reisten unsere Fussballfrauen zum Tabellenzweiten der Kreisliga nach Letschin. Da gab es leider nicht viel zu holen. 5:1 lautet hier der Endstand. Positiv zu erwähnen ist das erste Saisontor des Neuzugangs Nadine Stolz-Jäkel.  

08.05.19 Nachlese

Am Sonntag den 28.04.19 führte die Kita "Spatzennest" ihr, schon zur Tradition gewordenes,

Sportfest auf dem Sportplatz durch. Wieder waren viele fleißige Helfer dabei, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren und den Kindern viel Spaß beim Sport zu bereiten. Mit dabei auch der Bürgermeisterkandidat Karsten Wolf von der Wählervereinigung für Jugend , Wirtschaft und Sport (WJWS), der sich vor Ort ein Bild über die Abläufe machte und dabei auch das Gespräch mit den Bürgern suchte. 

Wichtige Nachricht

Wir wollen Allen mitteilen, dass wir unsere Ü35 Mannschaft, die Spielgemeinschaft aus der SG Wiesenau 03 und dem FC Lok Frankfurt (Oder), aus dem laufenden Spielbetrieb ab sofort zurück ziehen müssen. 

Die Gründe liegen zum Einen in einer enormen Verletzungsmisere, nicht nur in der Ü35-Mannschaft, sondern auch in den Männermannschaften der betreffenden Vereine. Es wird in den nächsten Wochen vermehrt zu Einsätzen von Ü35-Spielern in den Männermannschaften der Kreisoberliga (SGW 03 I), der Kreisliga (SGW 03 II) und der Kreisklasse (FC LOK II) kommen, da diese Mannschaften ebenfalls mit starken personellen Problemen zu kämpfen haben und wir eine Doppelbelastung am Freitag und am Samstag der Seniorenspieler für nicht zumutbar erachten. 

Zum Anderen liegen die Gründe in der hohen Anzahl der Schicht- und Montagearbeiter, mit denen eine sichere Planung für die Spieltage an den Freitagen nicht gewährleistet ist. Vor der Saison waren diese zusammentreffenden Faktoren für uns undenkbar und nicht vorhersehbar. 

Es ist uns nicht mehr möglich, an jedem Spieltag mit elf Spielern antreten zu können. 

Der Schritt zu Abmeldung der Mannschaft fiel uns sehr schwer. Jedoch ist dieser, im Hinblick auf zu erwartende Spielabsagen und den darauf folgenden Sportgerichtsverhandlungen, für uns die logische Konsequenz, um erhöhte Aufwendungen für uns und andere Vereine zu vermeiden. 

 

Für die neue Saison werden wir uns bemühen, wieder eine Ü35 Mannschaft zum Spielbetrieb  anzumelden, da im laufenden Jahr einige Spieler des Jahrgangs 1984 für die Ü35-Senioren spielberechtigt werden. Zur Zeit wird ebenfalls geprüft, ob auch eine Ü50-Mannschaft für die nächste Saison gemeldet werden kann. (T.N.)

Jeder, der gern das "Sagen" hat auf dem grünen Rasen, kann bei uns Schiedsrichter werden! Hauptsache Ihr seid über 14 Jahre alt und bewegt Euch gern an der frischen Luft.

Bei Interesse mit Daniel Dankert, mobil: 0172 3234137, Kontakt aufnehmen..

Der nächste Lehrgang beginnt schon im März - also sputen...


Interessierte nutzen bitte das Kontaktformular
Interessierte nutzen bitte das Kontaktformular

Fair Play- Banner

Fair Play kennzeichnet ein bestimmtes sportliches Verhalten, das über die bloße Einhaltung von Regeln hinausgeht. Es beschreibt eine Haltung des Sportlers, und zwar die Achtung des beziehungsweise den Respekt vor dem sportlichen Gegner.

Diese Einstellung wollen wir Sportler und Fans der SG Wiesenau 03 leben und haben dies ja in den letzten Jahren auch zunehmend bewiesen. So wurde in der zurück liegenden Saison der 1 Platz mit der SG Rot-Weiß Neuenhagen und 53 Punkten in der Fairnesstabelle der Ostbrandenburgliga erreicht. In der letzten Saison in der Landesklasse Ost 2013/14 wurde die SG noch letzter im Fairnessbereich mit 119 Punkten.

 

Also eine stetige Verbesserung analog zum Tabellenplatz, was die gute Arbeit des gesamten Trainerteams belegt. Dokumentieren wollen wir das mit dem hier neu aufgestellten Banner.


wer Lust und Zeit hat, den Kindern das Fußball spielen beizubringen, nimmt bitte mit uns Kontakt auf . Entweder  über den Register Kontakt oder über Daniel Dankert Mobil: 01723234137
wer Lust und Zeit hat, den Kindern das Fußball spielen beizubringen, nimmt bitte mit uns Kontakt auf . Entweder über den Register Kontakt oder über Daniel Dankert Mobil: 01723234137

!!! Achtung - Ältere Einträge findet Ihr links im Register News Archiv !!!

Klickt einfach auf diesen Button ↑ oder oben auf den Fan Katalog und ihr kommt sofort zu den neuen Angeboten  

Spieltermine

Kreisliga Ü 35

09.Spieltag 

02.11.18 19:00 Uhr

SpG Wiesenau/Lok FFO : SpG Wellmitz/ Coschen  5 : 3

Adlerpark Wiesenau

10.Spieltag 

09.11.18 18:00 Uhr

FSV Dyn. Ehst. : SPG Wiesenau/Lok Ffo    1 : 0

Dynamo-Sportpark

 


Kreisliga Süd

26.Spieltag 

11.05.19  12:30 Uhr

SG Wiesenau 03 II : Neuzeller SV 3:1

Adlerpark Wiesenau

 

27.Spieltag 

19.05.19 14:00 Uhr 

SpG Wellmitt/Coschen : SG Wiesenau 03 II 7 : 3

Sportplatz Wellmitz


Frauen Kreisliga

10.Spieltag

28.04.19 14:00 Uhr

SG Wiesenau 03 : Viktoria Seelow 1 : 0

Adlerpark Wiesenau

11.Spieltag 

12.05.19 14:00 Uhr 

SV Gr.-W. Letschin :-SG Wiesenau 03 5:1

Sportplatz Neuhardenberg


zusätzliche Termine sind im Platzbelegungsplan


besucht uns auch auf Facebook

Online seit 01.08.2012


Unsere Sponsoren