Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Reitsportturnier 2022

Am letzten Septemberwochenende ging es dann zur Abschlussveranstaltung des Breitensportcups nach Briescht. Hier konnte Miley Moritz auf "Louisiana" in der Dressur den 2 Platz belegen.

 

In der E-Dressur belgte sie den 4.Platz und im kleinen Springen bis 50cm  wurde sie 6te.

Miley Moritz


 

Selbstverständlich müssen unsere jungen Reiterinnen auch trainieren. Eigens dafür sind sie am Wochenende 27.8.22 nach Marxdorf zu Julien Golle gefahren. Mit dabei waren unter anderem Lea Päseler mit "Valjano" und Fiona Breiert mit "Mini". Hier erreichten sie Hindernishöhen von 1,35m.


 

Der Reit- und Fahrverein Gutshof Behlendorf e.V. bei Steinhöfel/OT Heinersdorf hatte zum 25. Parkturnier am 20.-21.08.22 eingeladen.

Fiona Breiert hatte "Mini" gesattelt, Lea Päseler hatte Sinfonie bei, Emma Purps ging mit Valjano und Chacconda an den Start und Diana Holland mit Debora... alle starteten im Zwei-Phasen A* springen und Fiona, Lea und Emma noch im A**.

 

 

 

 

 

 

 

 

Lea Schwenn bei der Dressur auf  "Ehrentanz"

Lea Schwenn startet mit "Ehrentanz "(ET) eine A** und eine A* Dressur.  In der A** wurde Sie erste Reserve.


 

38.Hohenwalder Pferdetage

 

Am letzten Wochenende, 13.-14.08.22, fanden in Hohenwalde die traditionellen Pferdetage statt. Diesmal waren Fiona Breiert, Lea-Sophie Päseler, Lea Schwenn  und Emma Purps sowie Beatrice Ossevorth mit von der Partie. An Pferden waren zahlenmäßig mehr vertreten als Reiterinnen, so daß einige Reiterinnen mit mehreren Pferden an ein und dem selben Wettbewerb teilnehmen konnten.

hier ein paar Ausschnitte: 

 

 

 

Emma Purps erreichte mit "Ed Eskadron" die Kreismeisterschaft im Springen Lk4 

In anderen Wettbewerben schaffte sie mit "Chacconda" und auch mit "Valjano" keine Platzierungen.

Emma Purps

Ed Eskadron mit Schleife

 

Lea Schwenn schaffte in der Dressurreiterprüfung Klasse A den 6.Platz mit "Lovsons Lady" und den 7. Platz mit "Ehrentanz".

Lea Schwenn

Lea Schwenn belegte in der Kreismeisterschaft LK5 Dressur den 3. Platz

Lea Päseler mit Sinfonie

Lea Päseler auf "Sinfonie" Platz 4 im Springen A*

Fiona mit "TA Haute Moinerie"

Fiona Breiert mit dem "Fair geht vor " Preis

Fiona Mit dem "Fair geht vor"- Preis

Beatrice Ossevorth schaffte in der Dressurprüfung Klasse A** einen 4. Platz.

Bei allen Platzierungen gab es Schleifen für die Pferde als Preise und bei den Plätzen 1 bis 5 auch ein kleines Preisgeld.

Wir wünschen den jungen Reiterinnen weiterhin viel Erfolg.


 

Fiona auf "Louisiana"
Fiona auf "Sinfonie"
Fiona auf "TA Haute Moinerie"

Der Pferdesportverein Oderland e.V. hatte zu den 25. Gorgaster Springtagen mit Sparkassen-Oderland-Cup eingeladen.

Am letzten Wochenende war es dann soweit und unter Leitung von Sabrina Schmidt nahmen Fiona Breiert und Lea-Sophie Päseler teil.

Außerdem war noch Emma Purps dabei.

Am 29.07. startet Fiona mit dem jungen Pony "Louisiana" eine Springpferdeprüfung. Die mit angereiste Konkurrenz bestand fast ausschließlich aus Berufsreitern oder erfahreneren Reitern, als unsere Jugend. Abzüglich Hindernisfehler und Zeitfehler blieb sie ohne Wertung.  Lea hatte "Valjano" im Gepäck und startet 2 E Springen, als erste Starterin konnte sie sich Platz 7 von 30 Reitern sichern.

Am 30.07. hatte Fiona mit dem neuen Pferd "TA Haute Moinerie" ein A** Springen genannt, leider wurde ihr das Pferd etwas zu heftig und Fiona verzichtete nach Sprung 6 aus Sicherheitsgründen auf die Weiterführung.

Lea Päseler startet mit "Sinfonie" im E und A* Springen . Im E-Springen konnte sie sich Platz 12 sichern und im A* Platz 10.

Lea mit "Valjano"

Siegerehrung Lea mit "Valjano"

 


Der Reitverein Beeskow e.V. hat am letzten Wochenende zu Springtage mit Prüfungen nach Buckow bei Beeskow eingeladen. An beiden Tagen, 14. und 15.05.22, fanden dabei verschiedene Springprüfungen statt. Angefangen von Stilspring-Wettbewerb mit Erl. Zeit (WBO) über Springprüfung mit steig. Anforderungen Kl. L und Führzügel-Wettbewerb (WBO), bis zur Springprüfung Kl. M** mit Siegerrunde. Für die SG starteten unter anderem Fiona Breiert auf "Louisiana", Lea-Sophie Päseler auf "Valjano" und Diana Holland mit "Kasai" sowie Emma Purps.

Eine erfolgreiche Reiterin war die Jüngste im Feld. Fiona belegte im E-Stilspringen mit 7,4Punkten einen vierten Platz von 24 Startern.

"Louisiana" mit Schleife

Fiona Breiert auf "Louisiana"Fiona Breiert auf "Lousiana"

Fiona Breiert und Lea PäselerFiona Breiert und Lea Päseler

Lea Päseler war mit "Valjano"  bei 2 Reitprüfungen unterwegs und erreichte das Ziel ohne Hindernisfehler, aber hat ihre Zeit überschritten. Für den jungen Hengst war dies die erste Turnierteilnahme.

Emma Purps schaffte auf "Chacconda Blue" im 9/1 Springen Kl.A** einen guten 5. Platz. Mit  "Ed Eskadron" schaffte Emma einen 2. Platz in einer Zeit von 52,92 Sekunden.

Diana Holland auf "Kasai" konnte sich in der Stilspringprüfung Kl.A* - geschlossen leider nicht platzieren.

                                    

Bickenbach

 

Sportlerklause

 

Ergo

 

 

 

Hopke

 

M.Feitscher

T.Klasse​​​​​​

 

 

Haberkorn

sparkasse

 

Wolle

Beuthel-LBS

Ziltendorfer Niederung

 

ewe

Grundemann